Skip to main content
Tasche

Der Levi’s 1947 Japan 501: ein Juwel aus den Vintage-Archiven

Japanische Jeans? Es gibt nichts Besseres!

Levi’s hat beschlossen, ein weiteres Sondermodell seiner japanischen Denim-Linie aus den Archiven zu holen und uns eine ganz besondere Ausgabe der 501-Jeans zu schenken.

welPop Team

Durch welPop am 11. März 2022

Die Levi’s 501 und Japan haben eine zu enge Beziehung, um nicht auf die eine oder andere Weise daran zu erinnern. Heute eröffnet Levi’s Vintage Clothing mit der Japan 501 Jean 1947 eine Reihe von japanischen Sondereditionen, die für jedermann zugänglich sind; inspiriert von japanischer Arbeitskleidung und mit der besten Qualität, die man sich bei einer Jeans vorstellen kann.

Was japanischen Denim so besonders macht, ist die Liebe zum Detail, die Herstellung nach traditionellen Methoden und die Verwendung hochwertiger Materialien.

Wenn Sie glauben, dass die Menschen im Westen von Jeans besessen sind, sind Sie nicht in Japan gewesen; dort gilt Denim (und die 501-Jeans von Levi’s im Besonderen) als das ultimative Objekt der Begierde, und das nicht nur bei jungen Menschen. Seit der Nachkriegszeit ist die Jeans ein extrem wichtiges Teil der Arbeitskleidung und ein kulturelles Phänomen, das durch die Welle amerikanischer Filme, die ins Land kamen, ausgelöst wurde.

Das Ergebnis dieser kulturellen Invasion? In Japan brach ein akuter Mangel an Levi’s-Jeans aus. Einzelpersonen begannen, sie aus anderen Ländern zu importieren und zu stratosphärischen Preisen weiterzuverkaufen, und sie wurden von aufstrebenden Marken lokal produziert.

welpop Le Levis 1947 Japan 501 un bijou des archives vintage 4

welpop Le Levis 1947 Japan 501 un bijou des archives vintage 3

Und weil die Japaner super gründlich sind, wenn es um die Herstellung von Dingen geht, wurden in Japan hergestellte Kleidungsstücke zu den hochwertigsten Artikeln, die nach uralten Spinnmethoden hergestellt wurden… Wer hätte gedacht, dass jemand die Amerikaner in ihrem eigenen Spiel schlagen könnte? Heute werden japanische Denim-Marken weithin als die besten Produzenten dieses Stoffes angesehen, und diese Tatsache, die früher nur Denim-Puristen bekannt war, hat sich in der ganzen Welt herumgesprochen… Als Levi’s Vintage Clothing die japanische Ausgabe der 501 aus dem Jahr 1966 auf den Markt brachte, war die Nachfrage überwältigend.

Sogar die japanischen Kunden baten Levi’s, wieder eine japanische Ausgabe herauszubringen… Dies wurde mit der Japan 501 aus dem Jahr 1955 verwirklicht. Paradoxerweise gehen die nachfolgenden Jeans bis in die Archive der 1890er Jahre zurück. Der gesamte Prozess der Neuauflage von Jeans wurde Levi’s Vintage Clothing anvertraut, der Abteilung, die damit beauftragt ist, die Archive der Marke zu durchsuchen und die Schnitte, Stoffe und Details früherer Modelle zu reproduzieren. In diesem Archiv, das eher einem Tresorraum als einem Bekleidungslager gleicht, werden historische Levi’s aus dem Jahr 1873 aufbewahrt… Es gibt also viel zu durchsuchen.

welpop Le Levis 1947 Japan 501 un bijou des archives vintage 2

Heute präsentiert Levi’s die Japan 501 1947 mit einem etwas schmaleren Schnitt am Bein als die 1955er Ausgabe. Die Inspiration für dieses Modell kam daher, dass es als Arbeitskleidung im Japan der Nachkriegszeit gedacht war und eine 12-Unzen-Webart hatte, die strapazierfähiger war. Die Levi’s 1947 Japan 501 hat eine hohe Taille und einen Knopfverschluss, wie damals üblich. Und als besonderes Detail (das Sammler zu schätzen wissen werden) wird sie mit der roten Big-E-Lasche geliefert: das Etikett, auf dem der Buchstabe E in Großbuchstaben steht… ein kleines Detail, das Levi’s-Puristen verrückt macht.

Und wie erwartet ist diese Levi’s 501 mit allen Details auf Japanisch verziert: von den Knöpfen über die Etiketten bis hin zur roten Lasche und dem braunen Rückenpatch… es ist, als hätten Sie eine Levi’s-Jeans in Harajuku gekauft… ohne den ganzen Planeten durchqueren zu müssen.

Levi’s 1947 Japan 501 ist Teil einer limitierten Serie von Jeans, die weltweit erhältlich sein wird, und laut der Marke wird es von nun an jedes Jahr eine japanische Ausgabe aus den Archiven geben.

TOP NACHRICHTEN

TOP NACHRICHTEN

TOP NACHRICHTEN

TOP NACHRICHTEN

Entdecken Sie den neuen Dior Bobby
Tasche

Entdecken Sie den neuen Dior Bobby

11. Oktober 2022 by welPop Team  Ein Rahmen dient dazu,…
svg+xml;charset=utf
Tasche

Entdecken Sie die Low Key-Kollektion von Louis Vuitton

Mittwoch, 01. Mai 2024 by Ivy Zunächst bekannt für seine…
welPop - Fendi legt im Herbst 2023 den Schwerpunkt auf Textur und sein ikonisches Logo 15
Tasche

Fendi legt im Herbst 2023 den Schwerpunkt auf Textur und sein ikonisches Logo

Donnerstag, 16. März 2023 by welPop Team In dieser Saison…
Befreien Sie die Göttin in Ihnen mit dem Greca von Versace.
Tasche
Befreien Sie die Göttin in Ihnen mit der Greca von Versace
Louis Vuitton feiert die Festtagssaison mit der LV Colormania Kollektion
Mode
Louis Vuitton feiert die Festtagssaison mit der LV Colormania Kollektion
welPop - Die Momente, in denen Mode auf Design auf dem Salone del Mobile 2022 traf
Architecture
Die Momente, in denen Mode auf Design traf, auf dem „Salone del Mobile 2022“.
svg+xml;charset=utf
Tasche
Dior bringt den Rucksack zurück
welPop Journal - Technische Ästhetikinnovation von Dior
Tasche
„Technische Ästhetik“, Innovation durch Dior
welPop - Balenciaga verwandelt die Hourglass
Tasche
Balenciaga metamorphosiert den Hourglass
welpop - Pollen Nummer Zehn: Die Trendige Tasche Herbst 2023
Tasche
Polene Polène Numéro Dix: Die Trendtasche Herbst 2023
svg+xml;charset=utf
Tasche
Entdecken Sie die Loewe Font Fourre-tout
welpop - In Gedenken an Issey Miyake (1938 – 2022)
Story
In Gedenken an Issey Miyake (1938 – 2022)